promereo® Finanzierung & Immobilie
unabhängig fair besser

promereo®

 Finanzierung & Immobilie

unabhängig fair besser

so einfach geht das

Erwerben Sie jetzt Ihre Traum-Immobilie und finanzieren Sie auch mit uns

  • Professionelle Platzierung Ihrer Finanzierung
  • optimale, kostenfreie und unverbindliche Finanzierungberatung
  • mehr als 300 Banken
  • Direkter Zugang zu einer Vielzahl regionaler Kreditinstitute
  • schnelle Bearbeitung
  • persönliche Beratung
  • Zinsbindung bis zu 25 Jahre
  • kostenfreier Tilgungswechsel einmal pro Jahr
  • kostenlose Sondertilgung bis zu 10% p.a.
  • Angebot aller Finanzierungsarten

So funktioniert das bei uns

Ihre Anfrage

Per Mail, Telefon oder Terminvereinbarung bei Ihnen oder im Büro

Beratung

Nach der Eingabe der persönlichen Daten und der Objektdaten vergleichen wir direkt die Finanzierungspartner zusammen mit Ihnen im Büro

Darlehensunterlagen

Sie haben sich für einen Darlehensgeber entschieden? Dann erhalten Sie das Vertragsangebot direkt,  unterzeichnen es und wir geben es an den Darlehensgeber, zusammen mit allen Unterlagen, weiter.

Auszahlung

Die Überweisung erfolgt zum Wunschtermin

Begleitung während der Antragsphase bis zur Auszahlung des Darlehens und darüber hinaus

Sie wollen einen Termin vereinbaren?

Ich rufe Sie gerne zurück!

 

  • * Pflichtfelder

Baufinanzierungen werden meistens über viele Jahre zurückgezahlt.

ZEIT für "Die Entscheidung" zu haben, ist deshalb äußerst wichtig und ich möchte, dass Sie die aufgezeigten Nach- und Vorteile in Ruhe abwägen können, denn übereilte Entschlüsse können schnell viele tausende Euros kosten.

Sie haben ein bestimmtes Objekt gefunden? Selbstverständlich erledige ich Ihren Finanzierungsauftrag schnellstmöglich.

Mein Rat: Bitte überprüfen Sie immer vorher (VorausBeratung), wie hoch eine Finanzierung für Sie darstellbar ist. So wissen Sie ganz genau, welche Finanzierungshöhe für Sie optimal ist. Denken Sie bitte immer daran, dass zum Kaufpreis mindestens die Grunderwerbssteuer (4-6,5%), Notar/in (~2%) und eventuell die Maklergebühr (3,57 - 7,14% inkl. Steuern) dazu kommen. Mindestens diese Nebenkosten sollten als Eigenkapital zur Verfügung stehen. Und rechnen Sie zu den zukünftigen monatlichen Ausgaben auch ihre Wohnnebenkosten wie Wasser, Gas/Öl, Strom, Abfallgebühren, Straßenreinigung, Wohngebäudeversicherung usw. mit ein. Sie benötigen mehr Informationen zur Absicherung Ihrer Immobilie? Dann folgen Sie bitte dem Link.